Piece of peace 2018Piece of peace - 2018 (rec/mix tjava music 2018)

Wenn sich bei mir ein Chor mit Songs wie "Africa" (Toto), "Pride" (U2) oder "Cosmic Love" (Florence and the maschine) zu Aufnahmen ankündigt, werde ich natürlich hellhörig.
Allerdings weiß ich schon vor den Aufnahmen, dass ich mit hoher Qualität rechnen darf, denn abermals beehrt Andi Jäger mit weiteren 5 Sängerinnen und 3 Sängern - die ich schon bei den Aufnahmen zum Liederbuch von Andi kennenlernen durfte - mein Studio. Dass die neun Sänger und Sängerinnen "piece of peace" verkörpern, ist spätestens bei "Prayer of the mothers" (Yael Deckelbaum) mit eindeutiger Friedensbotschaft klar. Alle weiteren Songs auf der CD grooven, rocken und gehen unter die Haut. Mit viel Liebe zum Detail und ein paar kunstvoll eingebrachten percussions und addlips wird die CD rund ohne ihren live-Charakter zu verlieren.
Hört euch den Chor unbedingt bei nächster Gelegenheit live an. Die CD kann man dann auch nicht mehr liegenlassen!

Termine und Infos zum Chor gibt es auf der Webseite des Chors: www.pieceofpeace.de

Thomas Jansen-Vander, Dezember 2018

Facebook Seite von piece of peace

 -> zurück zur Künstler-Übersicht